Readspeaker Menü

Call for Papers

Bitte senden Sie ihren Beitrag als Word-Dokument an die E-Mail-Adresse . Die Terminfrist für Ihre Abstracts wurde für alle Arten von Beiträgen (Symposien, Einzelvorträge und Poster) verlängert auf den 15. Juli 2010.

Call for Papers zur AEPF 2010 in Jena (PDF-Datei):

pdf 1. Call for Papers
pdf 2. Call for Papers
pdf 3. Call for Papers

Allgemeine Informationen zur Gestaltung der Beiträge

Für die Vorträge werden 30 Minuten (20 Minuten Vortrag, 10 Minuten Diskussion) eingeplant. Bitte disponieren Sie die Zeit entsprechend. Reichen Sie bitte zu jedem angemeldeten Beitrag (Organisation eines Symposiums, Einzelvortrag oder Poster) ein Abstract ein. Beachten Sie bitte bei der Gestaltung der Abstracts die folgenden Richtlinien, die für die Anmeldung der Symposien, Einzelvorträge und Poster gelten.

Das Abstract sollte grundsätzlich folgende Informationen enthalten:

  • Wissenschaftliche Fragestellung
  • theoretischer Hintergrund
  • bisheriger Stand der Forschung
  • eingesetzte empirische Forschungsmethodik
  • Forschungsergebnisse
  • pädagogische Relevanz der Forschungsergebnisse

Die Abstracts der Beiträge werden in einem Abstractband veröffentlicht, den Sie zu Beginn der Tagung erhalten und auf der AEPF-Homepage einsehen und herunterladen können. Die Kosten dafür sind im Tagungsbeitrag enthalten.

Bitte beachten Sie die Fristen für die Anmeldung der einzelnen Beiträge und die angegebenen Zeitvorgaben.

Angaben zur Formatierung des Abstracts

Allgemeines:

Format: A4, Hochformat
Seitenränder: oben, unten, links, rechts 3 cm
Zeilenabstand: einzeilig
Schriftart: Times New Roman
Umfang: maximal eine DinA4-Seite

Aufbau des Abstracts:

AutorInnen: mit ausgeschriebenen Vornamen (ggf. mehrere Zeilen), 12 pt, kursiv, zentriert
Titel: 14 pt, fett, zentriert
Institution mit Post- und E-mail-Adresse (ggf. mehrere Zeilen) 12 pt, normal, zentriert
Leerzeile
Abstract-Text, 12 pt, normal, linksbündig

Formatierung:

Wählen Sie bitte keine weiteren Formatierungen. Der Ausdruck darf eine Seite nicht überschreiten. Verwenden Sie keine Silbentrennung. Literaturangaben bitte nach den Vorgaben des DGfPs.


Die vollständigen Richtlinien zur Einreichung und zur Form eines Beitrags (einschl. Angaben zu Symposien, Einzelvorträgen und Posterpräsentationen) entnehmen Sie bitte der folgenden PDF-Datei:

pdf Richtlinien für Abstracts

Die Symposien werden über zwei Zeitschienen eingeordnet.